Yoga für Schwangere

Eine Frau erlebt große Veränderungen während der Schwangerschaft. Die Geburt eines Kindes ist eine Grenzerfahrung die Kraft, Ausdauer, Flexibilität, Entspannung, Hingabe und vollkommene Öffnung erfordert.

Yoga in der Schwangerschaft ist eine besondere innige Zeit. Sanfte Übungen bringen Dich in Verbindung mit Deinem Atem in Dein Körpergefühl. Du kommst bei Dir an, erkennst Deine Bedürfnisse und spürst was Dir (und Deinem Kind) gut tut und was Du willst. Abgestimmte Übungsreihen optimieren die Haltung, beugen möglichen Schwangerschaftsbeschwerden vor, stabilisieren Dein Nervensystem und arbeiten daran Ängste abzubauen.

Yoga in der Schwangerschaft begleitet Dich durch eine bewusste Schwangerschaft und bietet Dir Raum, um tiefe Entspannung zu erfahren, Raum um einfach einmal „zu sein“.

Meditationstechniken und das Singen von Mantras unterstützen Deine natürliche weibliche Kraft einem Kind das Leben zu schenken. Du kommst zurück in Dein ureigenes Vertrauen, welches Dich positiv durch die Geburt trägt.